Training für einen starken Rücken



Für wen geeignet:

Für alle, ob jung oder älter, Damen oder Herren, die bereits Rückenprobleme haben und diese durch ein gezieltes, ganzheitliches Training beheben wollen.

Übungsinhalte:

Speziell aufeinander abgestimmte Übungen sensibilisieren die Tiefenmuskulatur und bauen die innere Stabilität auf. Mit dieser Grundsta- bilität wird das rückengerechte Verhalten bei Alltagsaktivitäten geschult.

Ganzkörperkräftigende Übungen unter Berück- sichtigung der Atmung sowie dehnende und entspannende Trainingselemente führen zu einem starken Rücken.

Zudem werden Koordination und Kraftausdauer geschult. Durch die individuelle Gestaltung dieses Trainings kann auf die jeweiligen Be- dürfnisse der Teilnehmer eingegangen werden.

Wann:
Montag       10.15-11.00 Uhr

Dienstag     08.15-09.00 Uhr
Dienstag     10.15-11.00 Uhr
Donnerstag 10.15-11.00 Uhr
Donnerstag 11.15-12.00 Uhr

Wo:
Sporthalle im
Bauindustriezentrum Stockdorf,
Heimstraße 17

Anmeldung:
info@grs-wuermtal.de

Bitte beachten!



Hygieneauflagen

 

Der Übungsbetrieb läuft seit Montag, den 7.9.2020 unter Hygieneauflagen.


Bitte lesen Sie die Hygiene-Regeln für den Wiedereinstieg ins Training hier.


Bitte laden Sie sich die
Einverständniserklärung Teilnehmer*in zur Teilnahme am Rehabilitationssport während der Corona-Pandemie zum Ausfüllen herunter.
Hier gelangen Sie zu Einverständniserklärung.


Aktuell finden die Trainingseinheiten folgender Gruppen bis auf Weiteres in der Sporthalle des Bauindustriezentrums Heimstr. 17, in Stockdorf wie folgt statt:
- Training bei Fibromyalgie, Dienstag, 14.30 Uhr
- Wir bleiben in Bewegung, Dienstag, 15.30 Uhr
- Rückentraining für Frauen, Dienstag, 18.30 Uhr


Anregungen für Übungen, die Sie zu Hause durchführen können, finden Sie hier.